Making Money

Wieland Stauds Buch: Making MoneyAktien, Immobilien, Anleihen, Leben im Luxus – wer träumt nicht von etwas mehr finanzieller Unabhängigkeit?

Leider versuchen es die wenigsten mit einer konsequenten, langfristig angelegten Strategie. Stattdessen wird gern alles einmal ausprobiert, Lotto gespielt oder gar ein Konsumkredit aufgenommen. Viel zu oft kommen dabei die entscheidenden Faktoren viel zu kurz: Information, Ausbildung, Wissen, Konsequenz und Disziplin.

Wieland Staud räumt auf mit den beliebtesten Irrtümern, wie man angeblich am besten zu Geld kommen kann. Unterhaltsam erklärt er, warum Bankberater keine Beamten, sondern Verkäufer und Anleihen besser als Aktien sind, welche Fallen sich hinter vermeintlich risikoarmen Geldanlagen verbergen und wie der Finanzmarkt tatsächlich funktioniert.

Ein Muss für alle, denen es ernst ist mit einer wenigstens partiellen finanziellen Unabhängigkeit.

Aus der Praxis für die Praxis – Tipps für alle, die sich für ihr Geld wirklich interessieren.

Bestellen können Sie das Buch zum Preis von 14,95 Euro inkl. MwSt und Versand direkt bei uns über unser Kontaktformular, per eMail an info@staud-research.de oder im Buchhandel.

 

Weitere Stimmen zum Buch:

Dr. Stefan Leichtl
“Ich habe ‘Making Money’ erst seit zwei Tagen. Die erste Hälfte war es schon wert, das Buch zu kaufen!”