Leistungsnachweise

Jeder Analyst wird seine Arbeit immer an der Qualität seiner Prognosen messen lassen müssen. Wir von Staud Research sind stolz darauf, dass uns u.a. unabhängige Prüfer die außerordentliche Qualität unserer Prognosen bestätigt haben:

 

Unsere Jahresausblicke seit 2014:

Jahresausblick 2014 (PDF)
Jahresausblick 2015 (PDF)
Jahresausblick 2016 (PDF)

 

Zielerreichungsgrad 78% (interne Auswertungen):

PrognoseQualität StaudReport von Juni 2013 bis August 2016 (PDF)
Wenn Sie mehr über uns und unsere Arbeit erfahren wollen, rufen Sie uns einfach an (06172-287808) oder schicken Sie uns eine Mail (info@staud-research.de). Wir freuen uns darauf!

 

“Fast einen Volltreffer landete Wieland Staud. Seine Kollegen von den großen Banken hingegen lagen daneben. Der unabhängige Markttechniker straft mit seiner Beinahe-Punktlandung all diejenigen Lügen, die das Tun hauptamtlicher Charttechniker als Kaffeesatzleserei abtun.”

Börse Online, Ausgabe 52/2012 (PDF)

“Einen beinahe-Volltreffer landete Wieland Staud, der mit seinem DAX-Ziel von 8.000 Punkten fast den Vogel abschoss.”

Börse Online, Ausgabe 04/2013 (PDF)

 

“Die Fundis das Fürchten gelehrt!” (Börsenzeitung vom 15.05.2009)

Eine Auswertung im Auftrag der “Börsenzeitung” bestätigte die außerordentliche Qualität unserer Arbeit in 2008. Sie kommt zu dem Ergebnis, dass “Staud Research in 2008 die fundamental orientierten Analysehäuser das Fürchten gelehrt hätte. Eine Einarbeitung der Daten in die Empfehlungs-Auswertung hätte ihn ganz weit nach vorne gebracht. In zahlreichen Ranglisten wäre Staud Research auf dem Siegertreppchen zu finden gewesen.” Mehr dazu finden Sie unter den unten stehenden Links.

Interview 1 in der Börsenzeitung vom 15.05.2009:
Die Technische Analyse ist überlegen (PDF)

Interview 2 in der Börsenzeitung vom 15.05.2009:
Staud glänzt mit Top-Empfehlungen (PDF)