Erfolgstechniken eines Analysten

Wieland Stauds Buch: Erfolgstechniken eines AnalystenAn der Börse reich zu werden ist der Traum von vielen. „Im Prinzip“ ist das ganz leicht: Man kann heute Aktien kaufen, morgen verkaufen und in der Zwischenzeit reich werden. Genau das ist der Dreh- und Angelpunkt dieses Buches: Das Prinzip des Geldverdienens und Reichwerdens an der Börse.

Unterhaltsam und zugleich hoch informativ, mit einem Schuss behavioral finance, führt Staud den Leser in die Welt der Technischen Analyse ein. Dabei zeigt er Fallstricke auf und Fehler, die ihm selbst in seiner langjährigen Tätigkeit unterlaufen sind. Staud belegt eindrucksvoll, dass Technische Analyse nichts in hohen Lüften Schwebendes, völlig dem Erdboden Entrücktes ist, sondern ein Fachgebiet mit bodenständigen, erprobten, robusten Methoden für die Prognose der Bewegungen an den Finanzmärkten. Dabei ist das Buch so persönlich wie es nur sein kann. Staud schreibt genau so wie er es erlebt hat, wie er denkt, wie er ist. Alles ist authentisch und nichts erfunden. Der Leser wird auf die in den Augen des Autors wirklich (!) wichtigen Dinge aufmerksam gemacht, die stets wiederholt werden können.

Hier finden Sie die Buchrezension der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) als PDF.

Bestellen können Sie das Buch zum Preis von 24,90 Euro inkl. MwSt. und Versand entweder direkt bei uns über unser Kontaktformular oder im Buchhandel.

 

Weitere Stimmen zum Buch:

Günter Probst, Säckingen
“‘Erfolgstechniken eines Analysten’, das nenne ich ‘Charttechnik ohne Ballast’. Was Sie dem Leser da in unterhaltsamer, lockerer Weise erzählen, ist spannend und lehrreich zugleich. Aus Ihren Zeilen spricht ein hohes Maß an Authentizität. Der Leser merkt rasch, daß es der Autor durch und durch ehrlich meint: So muß es sein!”

Lothar F. Strobl, Heilbronn
“Ich habe das Buch nach Erscheinen auf Anhieb innerhalb von zwei Tagen durchgelesen,… Jetzt greife ich aber immer wieder zu dem Werk, um … aktuelle Details herauszufischen oder sich aufdrängende Vergleiche anzustellen und auch, manchmal, ganz neue Werte und Zusammenhänge zu entdecken. … Selten habe ich … ein anregenderes Wirtschaftsbuch gelesen, in dem neben praktischer Ökonomie auch so viel einfache Lebensweisheit und angewandte Philosophie ganz selbstverständlich ihren ebenbürtigen Platz gefunden haben, und das ohne jedwede Schulmeisterei. Und wie sympathisch doch auch die vielen Selbstbekenntnisse, -erkenntnisse und Ehrlichkeiten des dadurch glaubhafteren Autors.”

Helmut Lick, Hannover
“Durch Ihr Buch habe ich ein Gefühl der Zuversicht für die Zukunft an der Börse bekommen, das neu ist! Das ‘Schwimmen’ hat endlich ein Ende.”

Lothar Freund, Rothenburg
“Übrigens hat das Buch bis jetzt schon … sehr gute Auswirkungen auf mich und meine Kasse. Es hat mich in einigen meiner Beobachtungen und Erfahrungen sehr bestärkt und natürlich habe ich auch viel Neues dazugelernt. Das setzte ich nun bei meinem täglichen Trading erfolreich um. Den Kaufpreis habe ich schon zig-fach wieder zurück. Es ist wirklich … so geschrieben, dass es jeder verstehen kann. Es macht die Börse viel einfacher.”

Michael Noichl, Österreich
“Kompliment zu Ihrem Buch, welches ich über das Wochenende gelesen habe. Sehr viele – vor allem finanziell schmerzvolle – Erfahrungen sind mir … leider auch bestens bekannt. Besonders beeindruckend ist Ihr einfaches Regelwerk, was das Traden betrifft. ‘Less is more’ scheint Ihr Erfolgsrezept zu sein. … Weiters freue ich mich schon jetzt über Ihr nächstes Buch.”

Olaf Faulstich, Hungen
“Die Tipps aus dem Staud-Buch sind einfach gigantisch, so z.B. das Thema ‘Bezug zu echtem Geld herstellen’. … Man wird verantwortungsbewusster mit dem eigenen Depot. … Seitdem ich Ihr Buch gelesen habe, hat sich im Vergleich zum schon sehr gut gelaufenen 2007er Jahrgang ein Faktor X hinzugesellt.”

Jürgen Seltmann, Rittersgrün
“Ich lese gerade Ihr Buch, das mich sehr beeindruckt.”

Heinz-Jörg Graf
“… habe gerade mit Interesse und Vergnügen ‘Erfolgstechniken eines Analysten’ gelesen. … Ansonsten freue ich mich jedesmal auf Ihre 14-täglich erscheinende FAZ-Analyse.”

Gerhard Zila, Wien
“Ich finde Ihr Buch exzellent – danke!”

Dennis Merz, Balingen
“Als begeisterter Jung-Börsianer (27 J.) habe ich mich beim Lesen Ihres Buches nahzu 1 zu 1 wiedererkannt. So wie Sie es schreiben, so läuft es bei vielen in der Wirklichkeit. Das Buch ist absolut genial geschrieben, Ihre Art Dinge zu formulieren wirklich vom feinsten. Mittlerweile sind Sie für mich als Charttechniker … ein großes Vorbild geworden.”

Heiko Meinzer, Beilngries
“(Ihr Buch) war für mich sehr unterhaltsam zu lesen und ich konnte auch noch etwas dazulernen, obwohl ich mit ca. 200 anderen Börsenbüchern in dieser Hinsicht schon sehr gut ausgestattet bin. Die vielen Weisheiten in einer solchen Zusammenstellung sind einmalig und sehr wertvoll!”

Thomas Simmchen, Regensburg
“Das Beste, was ich jemals gelesen habe.”